Zeitgenössischer Luxus in einem Zürcher Prachtstück

Bel Epok verwandelt sensibel ein Zürcher Wahrzeichen in eine außergewöhnliche und exklusive Parfümerie für Premium Care & Fine Fragrances.

Die Parfümerie Spitzenhaus, die Anfang November an einer zentralen Location in Zürich, unweit der Bahnhofstraße ihre Türen geöffnet hat, ist mehr als eine konventionelle Parfümerie. Bereits die Wahl des Ortes istbesonders, denn die Parfümerie Spitzenhaus ist in einem Geschäftsraum / Ladenlokal aus dem ausgehenden 19. Jh. beheimatet. Über drei Generationen wurde dort allerfeinste Schweizer Spitzenwaren verkauft. Der Name Spitzenhaus ist daher eine Hommage an diese glanzvolle Ära.So speziell wie der Ort ist, so besonders ist auch die Auswahl der bei Spitzenhaus angebotenen Marken, die man als kuratiert verstehen kann.

Das für die Gesamtkonzeption und Umsetzung verantwortliche Designbüro Bel Epok (ansässig in Köln und in Zürich) spiegelt diese Philosophie im Gestaltungskonzept und dem gesamten Ladenbau wider. Bel Epok ließ sich von der Geschichte des Ortes und den formalen Elementen des bestehenden denkmalgeschützten Interieurs inspirieren. Das Designteam entwickelte ein Konzept, das die bestehenden nicht veränderbaren Elemente, wie  den Parkettboden oder die Eierstabschnitzereien der Friese, in die Neugestaltung integriert. Dabei bildet das besondere Farbkonzept in warmen Grau- und Graugrünnuancen eine starke und eigenständige Klammer.

Mehr lesen

 
 
 
 

© Copyright
Hochkeppler Interior Partners GmbH
Mönchengladbach

 
 

Büro / Produktion / Showroom Mönchengladbach
Phone +49(0)2166 39843-20